NBA Live wird Xbox One X & PS4 Pro unterstützen

Switch-Version vielleicht für Nachfolger

Michael Sosinka

"NBA Live 18" wird die technischen Vorteile der Xbox One X und der PlayStation 4 Pro ausnutzen, wie der Producer Mike Mahar bestätigt hat.

Der Producer Mike Mahar hat bestätigt, dass "NBA Live 18" die technischen Vorteile der Xbox One X und der PlayStation 4 Pro unterstützen wird. Allerdings nannte er keine konkreten Details. Fest steht nur, dass das Basketball-Spiel auf den beiden Konsolen besser aussehen wird.

Es ist eigentlich ausgeschlossen, dass "NBA Live 18" für die Switch erscheinen wird, aber zukünftig könnten weitere "NBA Live"-Spiele durchaus für andere Plattformen erscheinen, wobei die Nintendo-Konsole nicht ausgeschlossen wird. In diesem Jahr liegt der Fokus auf den bisher angekündigten Systemen. "NBA Live 18" wird am 15. September 2017 für die Xbox One und die PlayStation 4 auf den Markt kommen.