Gameplay-Video zu Moons of Madness

12 Minuten aus dem Horrorspiel

Das kommende Horrorspiel "Moons of Madness" wird heute in einem über 12 Minuten langen Gameplay-Video präsentiert.

Der Publisher Funcom und die Entwickler von Rock Pocket Games haben heute ein 12 Minuten langes Gameplay-Video zum Horrorspiel "Moons of Madness" veröffentlicht. "Moons of Madness", das zu Halloween 2019 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheint, spielt in der nahen Zukunft auf dem Mars und vermischt die wissenschaftliche Erforschung des Roten Planeten mit dem übernatürlichen Grauen des Lovecraft-Horrors.

Die Spielbeschreibung: "Spieler übernehmen in Moons of Madness die Rolle von Shane Newehart, einem auf der geheimen Forschungsbasis Invictus stationiertem Techniker der Orochi Group. Aufgrund von Shanes niedriger Sicherheitsfreigabe ist ihm nicht bewusst, dass ein mysteriöses Signal entdeckt wurde, das vom Roten Planeten zu kommen scheint - und auf intelligentes Leben hinweist. Sein Job ist es einfach nur, die Station am Laufen zu halten, bis das Transportschiff Cyrano ein neues Team auf die Station bringt, das ihn ablösen soll. Schon bald sieht sich Shane mit zunehmend seltsamen und ungewohnten Ereignissen konfrontiert. Wichtige Systeme weisen Störungen auf und das Treibhaus füllt sich mit fremdartigem Nebel. Vergebens wartet Shane auf die Rückkehr des Teams von einem Aussenbordeinsatz. Er beginnt, Dinge zu sehen und zu hören, die nicht existieren. Visionen, Halluzinationen - doch ist es wirklich nur Einbildung? Handelt es sich um die Realität… oder verfällt Shane langsam dem Wahnsinn?"

Michael Sosinka News