PC-Update für Monster Hunter: World liefert Crossover-Event

Geralt von Riva macht sich bereit

Demnächst trifft die PC-Version von "Monster Hunter: World" ebenfalls auf "The Witcher 3: Wild Hunt" und Geralt von Riva treffen.

Auf den Konsolen wurde dieses Ingame-Event bereits im Februar 2019 gestartet, jetzt ist der PC an der Reihe: Die Spieler von "Monster Hunter: World" dürfen sich auf das Crossover-Event mit "The Witcher 3: Wild Hunt" freuen. Laut Capcom wird der Spass am 9. Mai 2019 mit dem passenden Update 6 losgehen, das übrigens auch Bugfixes liefert. Im Changelog stehen die Details.

Wichtige neue Funktionen

  • In dieser Kooperation erscheint der Protagonist der Witcher-Serie, Geralt von Riva, in der Neuen Welt! Eine einzigartige Quest mit RPG-Elementen aus The Witcher 3: Wild Hunt bringt eine neue Gameplay-Erfahrung mit speziell aufgenommenen Texten der Originalsprecher von Geralt! (Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Japanisch und Monster-Hunter-Sprache!)

Der Waldschrat, ein Monster aus einer anderen Welt, erscheint in der Neuen Welt!

  • Diese Kreatur lebt tief im Wald und beherrscht mit seiner angeborenen Magie alle Tiere und Pflanzen in seinem Territorium.

Besondere Aufgabe – Auftrag: Ärger im Uralten Wald

  • Spiele als Geralt von Riva und übernimm eine neue besondere Aufgabe! Übernimm eine Quest mit Rollenspielelementen aus "The Witcher 3: Wild Hunt" und decke als Meister-Monstertöter zum Anheuern Geheimnisse auf!
  • Das Ende der Quest hängt davon ab, welchen Fortschritt du bei den Nebenzielen machst!
  • Schliesse die Besondere Aufgabe ab, um dir ein besonderes Objekt, eine Geste, einen neuen Gildenkarten-Hintergrund sowie Posen und Titel zu verdienen.
  • Ausserdem kannst du Materialien erhalten, um das komplette Rüstungsset "Geralt α", das Schwert & Schild "Hexers Silberschwert", die Palico-Waffe "Verfluchter Stab α" sowie das Rüstungsset "Nekker α" für deinen Palico zu schmieden.
  • Die besondere Aufgabe "Auftrag: Ärger im Uralten Wald" ist eine reine Solo-Modus-Quest, in der du als Geralt von Riva spielst.
  • Hinweis: Diese besondere Aufgabe ist dauerhaft verfügbar.

Event Quest (ab 17. Mai) — Auftrag: Geist des Waldes

  • Die Schwierigkeitsstufe dieser Quest ähnelt der Todesmarsch-Schwierigkeit in The Witcher 3: Wild Hunt.
  • Schliesse die Quest ab, um Materialien zu erhalten, mit denen du das Rüstungsset "Ciri α" sowie die Doppelklingen "Zireael" schmieden kannst. In Liefer-Anfragen kannst du dir ausserdem Materialien erarbeiten, um die Dekorrüstungen "Geralt" und "Ciri" zu bekommen.
  • Fehler, die auf anderen Plattformen in dieser Quest enthalten waren, wurden für Steam bereits korrigiert.
  • Hinweis: Diese Quest ist vom 17. Mai (Freitag) um 00:00 Uhr (UTC) bis zum 30. Mai (Donnerstag) um 23:59 Uhr (UTC) verfügbar.

Fehlerkorrekturen

  • Verschiedene Fehler werden korrigiert.
Michael Sosinka News