Prognose für Monster Hunter Rise

Soll sich so gut wie Monster Hunter World verkaufen

Capcom erwartet, dass sich das neue "Monster Hunter Rise" auf der Switch ähnlich gut verkaufen wird wie "Monster Hunter World".

Screenshot

Capcom ist zuversichtlich, das sich "Monster Hunter Rise" so gut verkaufen wird wie "Monster Hunter World", das bereits bei 16,4 Millionen ausgelieferten Einheiten steht. Die Prognose ist also sehr ambitioniert und man darf gespannt sein, ob das Switch-Spiel an den Erfolg von "Monster Hunter World" anknüpfen kann. "Monster Hunter Rise" wird am 26. März 2021 für die Nintendo Switch erscheinen.

Der Capcom-Präsident Haruhiro Tsujimoto sagte: "Wir haben bereits damit begonnen, Vorbestellungen für das Spiel entgegenzunehmen, und bisher sind sie da, wo wir sie erwartet haben. Aufgrund der Pandemie wurde die Entwicklung fast einen Monat lang ausgesetzt und die Veröffentlichung auf März 2021 verschoben, so dass wir davon ausgehen, dass der Großteil der Einnahmen des Spiels im nächsten Geschäftsjahr erzielt wird. Mit der Veröffentlichung eines neuen Titels gibt es einen 'Ankündigungseffekt', der dazu beiträgt, das Spiel bekannter zu machen, und wir gehen davon aus, dass sich dieser Titel ebenso gut verkaufen wird wie frühere Ableger wie Monster Hunter World."

Michael Sosinka News