Call of Duty: Modern Warfare II offiziell revealt

Maps, Modi, Gunsmith und Editionen

Das diesjährige "Call of Duty" wurde in einem Event im Vorfeld des Summer Game Fest revealt. Wie bereits zuvor angekündigt, handelt es sich um "Call of Duty: Modern Warfare II", welches eine Fortführung des "Modern Warfare"-Reboots aus dem Jahr 2019 ist. Freuen können wir uns auf den 28. Oktober, an dem die nächste Kampagne der Task Force 141, ein Multiplayer und ein weiterentwickeltes Special Ops-Erlebnis für PC, PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X/S und Xbox One erscheint. Hier der offizielle Reveal-Trailer:

In "Call of Duty: Modern Warfare II" können wir uns auf zahlreiche neue beziehungsweise weiterentwickelte Gameplay-Mechaniken freuen wie Tauchen, Klettern, auf den Boden werfen und Fahrzeug-Gameplay. Der aus "Modern Warfare" von 2019 bekannte Gunsmith wird weiter ausgebaut und bietet zahlreiche zusätzliche Erweiterungen wie Visiere und Schulterstützen. Neue Waffen werden über einen auf der Plattform basierenden Stammbaum freigeschaltet. Das Zubehör wird sich sehr detailliert einstellen lassen, beispielsweise wird je nach Gewicht Rückstosskontrolle oder Zielgeschwindigkeit begünstigt.

Die bisher bestätigten Multiplayer-Maps werden in kleine Maps für den klassischen 6vs6-Modus und Maps für grössere Schlachten in dem Ground War-Modus eingeteilt. Zu ersteren wurden bisher die Maps Museum (Spanien), Grand Prix (Asien) und Farm 18 (geheime Trainingsanlage) bestätigt. Zu letzteren gehören die Maps Said mit jede Menge Häuserkampf und Sarrif Bay mit einem Wasserspielplatz.

Als neuer Spielmodi wurde Knockout vorgestellt, eine Mischung aus Gunfight und 6vs6-Multiplayer, bei dem um eine Tasche gekämpft wird, welche nach Ablauf einer Minute in den Besitz gebracht werden muss. Ausserdem wird es den Modus Prisoner Rescue geben, in dem sich ähnlich wie in "Rainbow Six: Siege" ein Team verbarrikadiert und eine Geisel bewacht, während das andere diese befreien muss. Auch neue Ausrüstung erinnert an "Siege": Eine taktische Kamera kann an Wänden installiert werden, um Gebiete auszuspähen und mit einem Drill Charge lässt sich ein Loch in die Wand bohren. Zudem wird es eine aufblasbare Attrappe geben, ein Gummisoldat, der die Gegner verwirren soll, sowie DDOS, mit dem gegnerische Elektronik und Fahrzeuge ausgeschaltet werden können.

Editionen

Call of Duty: Modern Warfare 2 Cross-Gen Bundle

Zugang zu entweder den PlayStation 4 und 5 oder Xbox One und Xbox Series X/S-Versionen. UVP: 79,99€.

CoD: Modern Warfare 2 Vault Edition

  • Hauptspiel
  • Red Team 141 Operator Pack (4 Multiplayer Operatoren)
  • FJX Cinder (Erster Waffentresor)
  • Battle Pass (1 Saison) + 50 Stufensprünge
  • Ghost Legacy Pack

UVP: 99,99€.

Ghost Legacy Pack

Operator-Skins für den Ghost Operator in Warzone und Modern Warfare:

  • Jawbone
  • Last Breath
  • Mandible
  • Ghosted
  • Reckoner
  • Dark Vision
  • Classic Ghost
  • Winter Theatre
  • Dreadwood
  • UDT Ghost
  • Apparition
  • Azrael

Waffen-Blueprints:

  • Oscar Mike
  • K2
  • The Wages of Sin
  • Primis
  • Stem the Tide
  • White Noise
  • Kingly Splendor
  • Jumping Spider
  • Florin
  • The Breakup
Karl Wojciechowski News