Minecraft auf der Switch nur in 720p

Gilt auch für den Docking-Modus [Update: 1080p-Patch wird untersucht]

Michael Sosinka

Die "Minecraft: Nintendo Switch Edition" läuft sowohl im Mobilen-Modus als auch im angedockten Zustand nur in 720p. Microsoft geht darauf ein.

Video auf YouTube ansehen

Die "Minecraft: Nintendo Switch Edition", die in der letzten Woche erschienen ist, läuft im Mobile- und Docking-Modus in 720p. Viele Fans hätten das Spiel im angedockten Zustand sicherlich gerne in 1080p erlebt, doch aufgrund von technischen Problemen, die beim Docking/Undocking-Vorgang entstehen, ist das derzeit nicht möglich, so Microsoft.

Die Auflösung kann demnach nicht umgeschaltet werden, doch wie Microsoft durchblicken liess, muss das nicht unbedingt ein dauerhafter Zustand sein. Offenbar wird daran gearbeitet. An der Power der Switch liegt es jedenfalls nicht. Dafür läuft "Minecraft" in beiden Modi mit 60 Bildern pro Sekunde.

Update: Richard Reavy, der CTO der 4J Studios, hat bestätigt, dass man derzeit den Support für 1080p untersucht, wenn die Switch angedockt ist. Es könnte also ein passender Patch erscheinen.

Video auf YouTube ansehen