Minecraft

Jeah! Für PS4, PS4 und Vita angekündigt

Der Mega-Hit "Minecraft" ist in Zukunft nicht nur für den PC, Xbox 360 und mobile Geräte verfügbar, sondern noch für weitere Plattformen, die allesamt aus dem Hause Sony stammen.

ScreenshotNach der erfolgreichen PC- und Mobile-Version des Klötzchenhits folgte eine Fassung des Spiels für die Xbox 360 von Microsoft. Nun ist Schluss mit der Konsolen-Exklusivität und auch Sony ermöglicht den "Minecraft"-Fans nun einen Start auf den Sony-Geräten.

So wurde "Minecraft" offiziell für die PlayStation 4 angekündigt. Doch das ist noch nicht alles: Auch für die PlayStation 3 wird das Spiel veröffentlicht. Da aller guten Dinge drei sind, darf auch die PlayStation Vita nicht fehlen, für die "Minecraft" ebenfalls auf den Markt kommen wird.

Zum Start der neuen PlayStation 4 wird direkt eine Download-Version von "Minecraft" bereit stehen. Ein Termin für die PS3 und Vita steht allerdings noch nicht fest.

Minecraft ist ein Phänomen. Klötzengrafik mit beinahe unbegrenzten kreativen Möglichkeiten besiegt seit dem Release oftmals Hochglanzspiele.

News Sharlet