Trial by Fire-Erweiterung für Might & Magic Heroes 7 veröffentlicht

Complete-Edition bestätigt

Fans von "Might & Magic Heroes VII" dürfen sich auf die neue Standalone-Erweiterung "Trial by Fire" freuen. Ausserdem ist eine Complete-Edition erschienen.

Ubisoft veröffentlichte heute "Trial by Fire", die neue Standalone-Erweiterung des rundenbasierten Strategiespiels "Might & Magic Heroes VII", das zudem in einer Complete-Edition erscheint. "Trial by Fire" umfasst zwei brandneue Kampagnen, die fünf Jahre nach den Ereignissen von "Might & Magic Heroes VII" stattfinden: "Der neu gekrönte Kaiser Ivan ist bereit für sein Volk in den Krieg zu ziehen, als er über die erneute Bedrohung der kriegerischen Zwergenbande in seinem Reich informiert wird. Auch wenn ihm bewusst ist, dass dieser globale Konflikt das Ende für das Imperium bedeuten könnte. Um eine tragische Eskalation zu verhindern, erscheint Vilma, die Anführerin der Sudgerd-Zwerge, als Botschafterin vor Ivans Gericht. Ihre Geschichte wird einige der dunkelsten Kapitel der Zwergengeschichte beleuchten, und den Schlüssel zu einem friedlichen Ende für beide Völker offenbaren."

Das Add-On bietet laut offiziellen Angaben 30 Stunden zusätzliches Gameplay und ermöglicht Spielern die Übernahme der neuen Fraktion Bergfestung: "In einer einzigartigen Berglandschaft verkörpern die Spieler die legendären Zwergenhelden und stossen dabei auf kultige neue Kreaturen wie die Roten Drachen, die Feuergiganten und die Walküren. Ausserdem können Spieler zusätzliche Inhalte in Form von sechs weiteren Gefechtskarten und dutzenden neuen Artefakten, Fähigkeiten und Errungenschaften, geniessen." Die Complete-Edition von "Might & Magic Heroes VII" kann ebenfalls erworben werden und beinhaltet das Grundspiel sowie die Erweiterung "Trial by Fire" und weitere Inhalte.

News Michael Sosinka