Weiterer Naughty Dog-Mitarbeiter für The Initiative

Lee Davis ist Lead-Gameplay-Animator

Das Microsoft-Studio The Initiative hat sich mit einem Naughty Dog-Mitarbeiter verstärkt, der jetzt an dem noch unbekannten Spiel mitwirkt.

Screenshot

The Initiative, das zuletzt gegründete Studio von Microsoft, arbeitet an einem noch unbekannten Spiel. Allerdings wirkt das Projekt bisher sehr vielversprechend, denn obwohl wir eigentlich nichts davon wissen, sind viele bekannte Namen daran beteiligt. Es wird ständig Personal von zahlreichen renommierten Studios verpflichtet, was sich nun ein weiteres Mal fortgesetzt hat.

Wie jetzt entdeckt wurde, wurde Lee Davis als Lead-Gameplay-Animator eingestellt, der ehemalige Head of Melee Animation von Naughty Dog. Er hat an Spielen wie "Uncharted 2: Among Thieves", "Uncharted 4: A Thief's End", "The Last of Us" und "The Last of Us Part 2" mitgewirkt.

Microsoft ist weltweit einer der führenden Hersteller von Betriebssystemen und Spielekonsolen inkl. dazugehöriger Hard- und Software.

Michael Sosinka News