Microsoft

Zune Video ab Herbst auch auf Windows PCs verfügbar

Microsoft präsentiert eine Erweiterung von Zune, dem digitalen Entertainment Service: Dank der Zune Software und dem Zune Video Marktplatz wird das Filmangebot von Zune neben der Xbox 360 Konsole ab diesem Herbst auch auf Windows PCs verfügbar sein.

Die Zune Software ist ab Herbst auch in der Schweiz auf www.zune.net/ch zum kostenlosen Download erhältlich. Sie enthält viele Features, die das Organisieren der eigenen Unterhaltungsbibliothek erleichtern.

Besitzer eines Windows Phone 7 werden die Zune Software zum Synchronisieren ihrer Medieninhalte verwenden können. Dabei können selbstverständlich auch Videos, die über den Zune Video Service am PC gemietet worden sind, auf das Windows Phone 7 synchronisiert werden. Hat man zuhause einen Film begonnen, so kann dieser ganz einfach unterwegs fortgesetzt werden.

Dadurch steht es jedem Benutzer frei, das Angebot von Zune so zu nutzen, wie es ihm am besten passt. Egal ob unterwegs, über Windows Phone 7, am PC/Notebook oder im Wohnzimmer via Xbox 360 Konsole.
 
Derzeit stehen bereits über 300 Filme auf dem Zune Video Marktplatz in der Schweiz zur Verfügung. Die Auswahl wird wöchentlich erweitert. Ein Überblick über die derzeit in der Schweiz erhältlichen Filme ist auf www.zune.net/ch zu finden.

Zune ist bereit für Kinect

Gleich zum Verkaufsstart von Kinect für Xbox 360 wird der Zune Video Service auf Xbox 360 auch mit Kinect kompatibel sein. Um einen Film zu mieten, muss man in Zukunft also weder die Couch verlassen, noch einen Controller in die Hand nehmen. Mit einfachen Handbewegungen lässt sich der Film auswählen und abspielen.

News Roger