Microsoft

Was passiert mit dem "Xbone"?

Kurz nach Ankündigung des anfänglich ungewöhnlich erscheinenden Namens kamen viele Parodien auf Aussehen und Titel der neuen Microsoft-Konsole in Umlauf: Eine der bekanntesten Parodien auf die "Xbox One" ist wohl sicherlich der "Xbone". Nun hat Microsoft reagiert.

Es sei eine Schande und respektlos, das Schlachtross der neuen Konsolengeneraton aus dem Gestüt Microsoft "Xbone" zu schimpfen - so heißt es aus dem Microsofthauptquartier. Und den Worten sollten schon bald Taten folgend: Nun hat sich der Soft- und Harwarekoloss die URL "www.xbone.com" gesichert, um Missbrauch und weiteren Spott vorzubeugen. Glaubt ihr, dass diese Maßnahme den Internetparodien ein Ende setzen wird? 

Screenshot

Microsoft ist weltweit einer der führenden Hersteller von Betriebssystemen und Spielekonsolen inkl. dazugehöriger Hard- und Software.

News Dom