Microsoft

Grössere Ankündigungen an der Tokyo Game Show?

An der gamescom war Microsoft sehr zurückhaltend mit neuen Ankündigungen und anderen News. Einer der wenigen Neuigkeiten war die Präsentation von "Fable III" durch Molyneux. Das soll an der TGS anders aussehen.

Gemäss Informationen einer englischen Zeitschrift wird Microsoft einige neue Titel an der "Tokyo Game Show" präsentieren.

Square Enix und Capcom werden voraussichtlich neue Titel zeigen, ob es sich dabei allerdings um Exklusives handelt ist noch nicht bekannt. Man erwartet zudem, dass Square Enix "Final Fantasy XIV" für die Xbox 360 ankündigen wird. Dies ist nicht wirklich als Überraschung zu bezeichnen.

Bungie wird vermutlich einige Gameplay Trailer zu "Halo Reach" zeigen. Zudem wird von Rare ein neuer Titel erwartet.

Microsoft ist weltweit einer der führenden Hersteller von Betriebssystemen und Spielekonsolen inkl. dazugehöriger Hard- und Software.

News Roger