Metroid Prime 4 nicht auf E3 2021

Es wird hart daran gearbeitet

"Metroid Prime 4" hat die E3 2021 leider ausgelassen, aber laut Nintendo wird weiterhin hart an dem neuen Spiel gearbeitet.

Screenshot

Im Rahmen der gestrigen Nintendo Direct wurde zwar "Metroid Dread" enthüllt, was einen durchaus guten Eindruck hinterlässt, aber "Metroid Prime 4" ließ sich leider wieder nicht blicken. Dennoch wurde das Spiel der Retro Studios kurz erwähnt. Wie es heißt, wird weiterhin daran gearbeitet.

Nintendos Senior-Managing-Executive-Officer Shinya Takahashi sagte während der E3-Präsentation: "Bevor wir den nächsten Trailer zeigen, möchte ich eine Sache sagen. Wir arbeiten hart am neuesten Spiel der Metroid Prime-Serie, Metroid Prime 4, das wir bereits angekündigt haben." Mehr gab es leider nicht.

Michael Sosinka News