Mass Effect-Universum hat noch viel zu bieten

BioWare macht Fans erneut Hoffnung

Am "N7 Day" wurde zwar kein neues "Mass Effect"-Spiel angekündigt, aber laut BioWare kann man noch viele Geschichten erzählen.

Screenshot

Gestern war der "N7 Day", der offizielle "Mass Effect"-Feiertag, aber ein neues Spiel wurde leider nicht angekündigt. Stattdessen wurde "Anthem" mit einigen "Mass Effect"-Skins ausgestattet. Wann es mit der "Mass Effect"-Serie weitergehen wird, ist hingegen völlig unklar. Aber wir werden wahrscheinlich noch sehr lange auf einen weiteren Ableger warten müssen.

BioWares General-Manager Casey Hudson hat den Fans allerdings ein wenig Hoffnung gemacht. Er schrieb gestern auf Twitter: "Wir haben so viele Ideen für Dinge, die wir in Mass Effect machen wollen, so viel Konzeptkunst, die noch nicht zum Leben erweckt wurde, und so viele Geschichten, die noch zu erzählen sind." Ähnliche Aussagen gab es bereits in der Vergangenheit. Sie tauchen so zirka 1-2 Mal im Jahr auf. Der Project-Director Michael Gamble ist jedenfalls gespannt, was als nächstes kommen wird.

Michael Sosinka News