N7 Day ohne Mass Effect: Andromeda

Keine Enthüllung geplant

Am sogenannten "N7 Day" wird es leider keine größeren Ankündigung oder Enthüllungen zu "Mass Effect: Andromeda" geben, wie Bioware bestätigt hat.

Screenshot

Am 7. November 2015 findet wieder der offizielle "N7 Day" statt, an dem sich alles um "Mass Effect" dreht. Allerdings hat Bioware jetzt bestätigt, dass es im Rahmen dieses Events keine größeren Ankündigungen bezüglich "Mass Effect: Andromeda" geben wird. Mit umfangreichen neuen Infos und Impressionen ist demnach nicht zu rechnen. Man kann höchstens auf den einen oder einderen Detailbrocken hoffen.

Stattdessen dürfen sich Fans auf einen Livestream mit dem DLC "Mass Effect 3: Citadel" freuen. Dabei spielen die Entwickler die Erweiterung nach den Vorgaben der Gamer durch. Eine Spendenaktion für "Extra Life", Giveaways, Sales, Überraschungen und andere Aktionen sind ebenfalls geplant. "Mass Effect: Andromeda" wird Ende 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Der vierte Teil der "Mass Effect"-Serie startet und erzählt eine komplett neue Geschichte, ganz ohne John Sheppard.

News Michael Sosinka