Mass Effect: Andromeda wohl wieder mit Koop-Multiplayer

Release weiterhin für 2016 geplant

"Mass Effect: Andromeda" wird wohl wieder den bekannten Koop-Multiplayer bieten, wie Biowares Chris Wynn auf Twitter angedeutet hat.

Screenshot

Wir haben ein paar Infohappen zu "Mass Effect: Andromeda" für euch, denn auf Twitter wurde Biowares Chris Wynn von einem Fan nach dem Koop-Multiplayer gefragt. Und er antwortete: "Dein Wunsch ist mir Befehl." Man kann also davon ausgehen, dass es ihn wieder geben wird.

Außerdem merkte Chris Wynn an, dass für die Sprachaufnahmen noch keine Sprecher verpflichtet wurden. Aber Sorgen müssen wir uns deswegen nicht machen. Wie es heißt, verläuft alles nach Plan, weswegen der Release-Zeitraum eingehalten wird. "Mass Effect: Andromeda" wird laut den bisherigen Informationen Ende 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Der vierte Teil der "Mass Effect"-Serie startet und erzählt eine komplett neue Geschichte, ganz ohne John Sheppard.

News Michael Sosinka