Hinweis auf Namen des Protagonisten in Mass Effect: Andromeda

Nach Sally Ride benannt?

Möglicherweise wird der neue Protagonist in "Mass Effect: Andromeda" nach der ersten amerikanischen Frau im Weltraum benannt sein, Sally Ride.

Bisher wissen wir leider noch nicht, wer der neue Protagonist in "Mass Effect: Andromeda" sein wird, aber im letzten N7-Day-Trailer könnte ein Hinweis darauf versteckt sein. Ein Fan hat in dem Video ein Dog-Tag entdeckt (Sekunde 44), auf dem "Rider" oder "Ryder" steht. Der neue Held könnte demnach nach Sally Ride benannt sein, der ersten amerikanischen Frau im Weltraum. Bereits Commander Shepard wurde nach dem ersten Amerikaner im Weltraum benannt, Alan Shepard.

Im Ankündigungs-Trailer von "Mass Effect: Andromeda" hört man außerdem "Ghost Riders in the Sky" von Johnny Cash. Ein anderer Name für "Ghost" ist "Spectre", die Fans werden schon wissen was gemeint ist, und "Riders" könnte sich wieder auf den Protagonisten beziehen. Einst sagte Bioware, dass es einen guten Grund gibt, warum das Lied für den Trailer ausgewählt wurde. "Mass Effect: Andromeda" wird Ende 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Der vierte Teil der "Mass Effect"-Serie startet und erzählt eine komplett neue Geschichte, ganz ohne John Sheppard.

News Michael Sosinka