Marvel Powers United VR angekündigt

Superhelden für Oculus Rift & Touch [Update: Gameplay-Videos]

Michael Sosinka

In "Marvel Powers United VR" wird man in die Haut berühmter Superhelden schlüpfen, um in der virtuellen Realität gegen die Bösen zu kämpfen.

Video auf YouTube ansehen

Marvel hat auf der D23 Expo 2017 angekündigt, dass man zusammen mit den Oculus Studios und Sanzaru ein Spiel namens "Marvel Powers United VR" entwickelt, das exklusiv für Oculus Rift und Touch erscheinen wird. Ein erster Gameplay-Trailer steht zur Ansicht bereit. Die offizielle Seite liefert Infos und Bilder.

In dem VR-Titel übernimmt man aus der First-Person-Sicht die Rolle von bekannten Helden wie Rocket Racoon, Hulk und Captain Marvel, um gegen die Bösewichte zu kämpfen. "Marvel Powers United VR" wird einen Koop-Modus für vier Spieler bieten, während verschiedene Missionen bewältigt werden. Auf der Comic-Con in San Diego wird eine weitere Charakter-Enthüllung stattfinden.

Update: Zu "Marvel Powers United VR" wurden mehrere Gameplay-Videos veröffentlicht. Unter anderem tritt Deadpool in Aktion.

Video auf YouTube ansehen

Video auf YouTube ansehen

Video auf YouTube ansehen