New Orleans im Jahr 1968

Neues Video zu Mafia 3

Zum Open-World-Spiel "Mafia 3" wurde ein neues Video veröffentlicht. Das geht auf das Setting des Spiels ein, New Orleans aus dem Jahr 1968.

2K Games hat wieder ein neues Video zu "Mafia 3" veröffentlicht. Darin geht es um New Orleans im Jahr 1968. Das ist nämlich das Setting des neuen Spiels. "Mafia 3 findet in einer Version des New Orleans aus dem Jahr 1968 statt, einem der turbulentesten Jahre in der amerikanischen Geschichte," heißt es.

Das Open-World-Actionspiel erzählt die Geschichte von Lincoln Clay, einem entrechteten Vietnam-Veteranen, der aus dem Krieg zurückkehrt ist und ein Zuhause sucht. "Mafia 3" wird im Jahr 2016 für die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC erscheinen. Allerdings hat Take-Two in seinem Geschäftsbericht bereits erwähnt, dass der Release nicht vor dem April 2016 erfolgen wird.

News Michael Sosinka