Lost Ark: Crossover mit The Witcher

Erster Trailer inklusive

sebastian.essner

Smilegate hat ein Crossover mit "The Witcher" für "Lost Ark" angekündigt. Bewegte Bilder dazu gibt es dank eines Trailers ebenfalls zu sehen.

Video auf YouTube ansehen

Hier bekommen wir in Form von Geralt, Ciri, Yennefer, Triss und Dandelion eine Menge bekannter Gesichter aus dem Abenteuer des Hexers für das Crossover mit "Lost Ark" gezeigt. Die wichtigste Info ist allerdings, dass besagtes Crossover hierzulande Anfang 2023 verfügbar sein wird.

Über Lost Ark

Auf der Suche nach der namensgebenden verschollenen Arche brechen Spieler in "Lost Ark" zu einer Odyssey auf, bereisen eine fesselnde und vielschichtige Welt und entdecken an jeder Ecke, in jeder Stadt, jeder Burg und jeder Katakombe neue Wunder. Das Spiel bietet 15 verschiedene Heldenklassen mit einzigartigen Kombinationen anpassungsfähiger Fertigkeiten auf Basis des Tripod-Skill-Systems. Das System erlaubt es, Eigenschaften von Kampf-Fähigkeiten zu wählen und zu verbessern, sobald diese ein bestimmtes Level erreichen. Spieler steigen in Chaos-Dungeons hinab, treten in PvP-Duellen gegeneinander an, zeigen in epischen Quests, wozu sie fähig sind, und stellen sich den dämonischen Legionen, um die ewige Macht und das Licht der verschollenen Arche wiederzuerlangen.

"Lost Ark" kann seit 11. Februar exklusiv auf dem PC gespielt werden.