Neue Logitech Webcams

Brio 300-Serie

Logitech hat heute die Brio 300-Serie vorgestellt, eine Reihe kompakter Plug-and-Play-Webkameras mit Full-HD-Auflösung (1080p), automatischer Lichtkorrektur und einem Mikrofon mit Rauschunterdrückung für natürlichere und produktivere Videogespräche zu einem attraktiven Preis.

Screenshot

"Wir haben mehr als 3.000 Remote-Arbeitende befragt und festgestellt, dass sie ohne Webcams zumeist mit schlechten Lichtverhältnissen, ungünstigen Kamerawinkeln und schlechter Tonqualität aus ihren Laptop-Lautsprechern zu kämpfen haben. Die Webcams der Brio 300-Serie sind perfekt für alle, die den einfachen, aber entscheidenden Schritt machen wollen, ihre Videokonferenzerfahrungen mit einer externen Webcam deutlich zu verbessern. Für Unternehmen, die zertifizierte, einfach zu bedienende Webcams für Heim- oder Büroarbeitsplätze ihrer Mitarbeitenden bereitstellen müssen, ist die Brio 305 die passende, budgetfreundliche Option."

Scott Wharton, General Manager von Logitech B2B

Screenshot

Bei der Brio 300-Serie (Brio 300 und Brio 305) handelt es sich um Full-HD-Webcams mit 1080p-Auflösung, die über einen hohen dynamischen Kontrast, eine automatische Lichtkorrektur und ein digitales Mikrofon mit Rauschunterdrückung verfügen, so dass Anwende auch bei schlechten Lichtverhältnissen und Hintergrundgeräuschen deutlich zu sehen und zu hören sind. Dadurch können Meetingteilnehmer selbst bei schlechten Lichtverhältnissen und Hintergrundgeräuschen klar und deutlich gesehen und gehört werden.

Preisgestaltung und Verfügbarkeit

Brio 300 und Brio 305 werden ab Januar 2023 erhältlich sein. Der empfohlene Verkaufspreis für beide Webcams beträgt CHF 89.90.

Roger News