Technische Details zu Little Nightmares

1080p & 30 FPS auf PS4

Bandai Namco Entertainment hat sich zur Technik von "Little Nightmares" geäußert, was die PlayStation 4 und die PlayStation 4 Pro betrifft.

Screenshot

Bandai Namco Entertainment hat technische Details zu "Little Nightmares" verraten. Das Horrorspiel läuft auf der PlayStation 4 in 1080p und mit 30 Bildern pro Sekunde. Auf der PlayStation 4 Pro sind es hingegen 1620p (75 Prozent von 4K/2160p). Die PlayStation 4 Pro liefert zu 70 Prozent stabile 60 FPS. Bei den restlichen 30 Prozent sind es zwischen 50 und 60 FPS.

"Little Nightmares" wird am 28. April 2017 für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC erscheinen. In dieser dunklen und skurrilen Erzählung werden Spieler mit ihren Kindheitsängsten konfrontiert. Sie helfen einem in einer gelben Regenjacke gekleideten kleinen Mädchen, dem Schlund, einem grossen, mysteriösen Kessel, bewohnt durch korrumpierte Seelen, die nur auf ihre nächste Mahlzeit warten, zu entkommen.

News Michael Sosinka