Limbo offenbar auch für PS4

Alterseinstufung der PEGI entdeckt

Wenn man der Alterseinstufung der PEGI glaubt, dann wird das düstere "Limbo" auch für die PlayStation 4 erscheinen. Eine offizielle Ankündigung liegt aber noch nicht vor.

ScreenshotVor einigen Wochen ist der düstere Plattformer "Limbo", der mit seinen Rätseln überzeugen kann, für die Xbox One erschienen. Nun sieht es so aus, als ob es das Spiel ebenfalls auf die PlayStation 4 schafft. Die PEGI hat "Limbo" für die PlayStation 4 eine Altersfreigabe verpasst und den Titel in die Datenbank aufgenommen. Das 16er Rating wurde am 1. Januar 2015 veröffentlicht.

Eine Alterseinstufung ist normalerweise ein sehr gutes Zeichen dafür, dass ein Spiel demnächst erscheinen wird. Bisher gab jedoch keine offizielle Ankündigung für eine PS4-Unmsetzung von "Limbo", mit der aber in Kürze zu rechnen ist. Schließlich ist "Limbo" auch schon für die PlayStation 3 und die PS Vita erhältlich. Ursprünglich kam "Limbo" für die Xbox 360 heraus, später folgten weitere Fassungen, darunter für den PC.

"Limbo" ist ein düsteres Rätsel- beziehungsweise Jump 'n Run Spiel mit künstlerischem Anspruch. Seit Juli 2011 ist der Titel auch für die Sony Konsole verfügbar.

News Michael Sosinka