LEGO Star Wars: Die Skywalker Saga erst 2021?

LEGO hat es vielleicht geleakt

"LEGO Star Wars: Die Skywalker Saga" soll eigentlich in diesem Jahr für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen, aber im offiziellen LEGO Store war kurz von 2021 die Rede. Momentan ist da wieder nur ein "Coming Soon" zu sehen. Das Spiel wird heute auf der Gamescom: Opening Night Live sein. Dann erfahren wir vielleicht, ob es eine Verschiebung geben wird.

Es heisst: "Spiele alle neun Filme der Star Wars-Saga in einem brandneuen LEGO-Videospiel. Du erlebst spassige Abenteuer, einzigartigen Humor und die Freiheit, Dich völlig in die das LEGO Star Wars-Universum fallen zu lassen. Hunderte neue Charaktere und Fahrzeuge aus der Galaxis warten darauf, erkundet zu werden. Tauche ein in Deine Lieblings-Momente der Star Wars-Saga mit dem einzigartigen LEGO-Humor für Spieler jeden Alters."

Es wird ergänzt: "LEGO Star Wars: Die Skywalker Saga umfasst das vielseitigste Charakteraufgebot aus spielbaren Charakteren in der LEGO Star Wars-Serie mit den grössten Legenden aus jeder Ära der Skywalker-Saga. Spieler können die Mächte des Bösen in der Rolle ihrer Lieblingscharaktere bekämpfen - einschliesslich Luke Skywalker, Rey, Obi-Wan Kenobi, Finn, BB-8 und eine Legion anderer Helden - oder sich für die dunkle Seite entscheiden und als Darth Vader, Imperator Palpatine, Kylo Ren und viele mehr spielen. Ausserdem stehen die besten Fahrzeuge der Galaxis zur Verfügung: Spieler können in den Millennium Falcon springen, um mit Lichtgeschwindigkeit imperialen Raumschiffen zu entkommen, Erste Ordnung TIE Fighter in X-Wings der Rebellion bekämpfen oder auf Tatooine an Podrennen teilnehmen."

Michael Sosinka News