Amiibo-Bundle zu Kirby: Planet Robobot angekündigt

Infos zur Amiibo-Unterstützung

"Kirby: Planet Robobot" wird wird auch als Special Edition mit einem neuen Kirby-amiibo erscheinen. Zudem gibt's Infos zur amiibo-Unterstützung.

Screenshot

"Kirby: Planet Robobot" wird am 10. Juni 2016 für den 3DS erscheinen, optional im amiibo-Bundle. Die Special Edition von "Kirby: Planet Robobot" bietet neben dem Spiel auch ein neues Kirby-amiibo. Obendrein erhält Kirby Unterstützung durch eine ganze Riege bestehender und neuer amiibo. Die Figuren verleihen Kirby im Spiel zusätzlich Fähigkeiten.

Das Kirby-amiibo aus der "Super Smash Bros. Collection" beispielsweise verwandelt das rosafarbene Pummelchen in "Smash Bros."-Kirby, eine wahre Kampfmaschine. Es beherrscht dann zum Beispiel den Hammerkreisel, den Ultraschnitt oder den Steinschlag, kann aber auch gegnerische Attacken leichter abwehren. Auch andere Figuren geben Kirby Spezialkräfte, die sich meist aus den Fähigkeiten des jeweiligen Charakters ergeben. Jedes Mario-amiibo verwandelt den Titelhelden in Feuer-Kirby, Prinzessin Peach eilt ihm mit ihrem Schirm zu Hilfe, während Robin und die übrigen amiibo aus der "Fire Emblem"-Serie Kirby zu einem geschickten Schwertkämpfer machen.

Gleichzeitig mit dem Spiel kommt die neuen "Kirby Collection amiibo" in den Handel. Dazu gehören eine neue Version von Kirby selbst sowie König Dedede, Waddle Dee und der geheimnisvolle Meta-Knight. Jede dieser Figuren verhilft dem virtuellen Kirby zu einer einzigartigen, neuen Fähigkeit und zu einem blitzschnellen Kostümwechsel. So mutiert er beispielsweise mit dem neuen Kirby-amiibo zum UFO, das unbegrenzt lange in der Luft bleiben und seinen Gegnern mit Hitzestrahlen einheizen kann.

Die neuen amiibo aus der "Kirby Collection" bringen außerdem virtuelle Sammel-Sticker ins Spiel. Mit ihnen lässt sich der Robobot-Panzer ganz nach persönlichem Geschmack gestalten. Zusätzliche Sticker sind in jedem Level des Spiels zu finden, oder man empfängt sie via StreetPass von anderen Spielern, die gleichfalls "Kirby: Planet Robobot" besitzen. Beim Erkunden der verschiedenen Spielebenen gibt es außerdem versteckte Roboblöcke zu entdecken. Wer eine bestimmte Anzahl davon eingesammelt hat, erschließt sich damit zusätzliche Level.

News Michael Sosinka