Bald neue Erweiterung für Kingdom Come: Deliverance

Termin & Trailer zu Band of Bastards

Die Warhorse Studios werden in Kürze die Erweiterung "Band of Bastards" für das Rollenspiel "Kingdom Come: Deliverance" veröffentlichen.

Mit "Band of Bastards" wird am 5. Februar 2019 eine neue Erweiterung für das Mittelalter-Rollenspiel "Kingdom Come: Deliverance" erscheinen, wie die Warhorse Studios bekannt gegeben haben. Ein passender Trailer darf schon jetzt angeschaut werden. Der Schwerpunkt des DLCs liegt auf dem Kampf und kleineren Gefechten.

Es heißt: "Die Straßen rund um Rattay are sind alles andere als sicher, also heuert Herr Radzig Kobyla einen alten Freund an - den verarmten, aber gerissenen Herrn Kuno von Reichwaldau und seinen berühmt-berüchtigten Söldnertrupp. Radzig schickt Heinrich aus, damit er den Männern die Gegend zeigt... und um deren unstillbaren Hunger nach Ärger im Zaum zu halten. Gemeinsam patrouillieren sie durch die Provinz und finden bald heraus, dass Radzigs Erzfeinde aus vergangenen Zeiten zurückgekehrt sind, um alte Rechnungen zu begleichen. Die zwei Trupps schenken sich nichts in ihrem schonungslosen Gefecht, das schließlich in einem unvermeidlichen Showdown gipfelt."

"Kingdome Come: Deliverance" ist ein Next-Gen-Rollenspiel der tschechischen Warhorse Studios basierend auf der CryEngine 3. Das Team setzt sich aus Veteranen von "Operation Flashpoint" und "Mafia 2" zusammen.

Michael Sosinka News