Neuer Absolution-Trailer zu Kingdom Come: Deliverance

Passend zum neuen Update

Neben dem heutigen Update 1.5 für "Kingdom Come: Deliverance" wurde ebenfalls der neue Absolution-Trailer veröffentlicht.

Passend zum heutigen Update, über das wir schon berichtet haben, haben die Warhorse Studios ebenfalls den Absolution-Trailer zum Rollenspiel "Kingdom Come: Deliverance" veröffentlicht. Martin Fryvaldsky, CEO der Warhorse Studios: "Wir sind alle sehr stolz darauf, wie unser Spiel von der Community angenommen wird und freuen uns über das Feedback, welches wir täglich von unseren Fans erhalten. Mit dem neuesten Patch verbessern wir das Spiel nochmals und sind auf die Reaktion der Nutzer gespannt. Weitere Neuigkeiten bezüglich unseres anstehenden DLCs können nach der E3 erwartet werden! – Inhalte, bei denen wir uns freuen, sie bald mit unseren Fans im Spiel zu teilen."

Zu der heutigen Aktualisierung heißt es: "Mit dem heutigen Patch können Spieler endlich eine Dienstleistung in Anspruch nehmen, welche Menschen im Mittelalter als Weg offen stand, um ihre Gewissen zu beruhigen und sicherzustellen, dass ihre Seelen gen Himmel emporsteigen können, wenn der Tag dafür gekommen ist. Gegen eine Gebühr an die Kirche kann Henry sich nun nämlich von seinen Sünden reinwaschen. Dies führt dazu, dass Henrys Ruf nun wieder bereinigt ist. Allerdings ist eben jene Absolution nicht ganz kostengünstig zu haben."

Update 1.5 - PC, Xbox One & PS4

  • Henry kann sich nun von seinen Sünden reinwaschen, indem er Ablassbriefe von der Kirche kauft.
  • Physikalisch simulierte Frauenkleidung hinzugefügt
  • 16 neue Bücher mit Hintergrundwissen
  • Jedwede vergessenen oder verlorenen Quest-Gegenstände werden nun in der Truhe des Totengräbers aufbewahrt. Der Spieler wird via einer neuen Quest auf sie aufmerksam gemacht.
Michael Sosinka News