Kinect

Was euer Wohnzimmer braucht

Noch vor dem Release sind erste Scans des Benutzerhandbuchs zu Microsofts Bewegungssteuerung Kinect aufgetaucht. Diese Scans erklären die wichtigsten Grundlagen, die zur Benutzung von Kinect nötig sind.

So heisst es, dass bei Singleplayerspielen ein Mindestabstand von zwei Metern zum Sensor eingehalten werden sollte. Bei Multiplayerspielen müssen es sogar wenigstens zweieinhalb Meter sein.

Der Sensor soll sich zwischen 60 und 180 Zentimetern über dem Boden befinden und keinem direkten Licht ausgesetzt sein. Dennoch ist es wichtig, dass der Raum gut ausgeleuchtet ist und man Kleidungsfarben trägt, die einen vom Hintergrund abheben.

Ehemals als "Projekt Natal" bekannt ist "Kinect" die Antwort Microsofts auf alle Bewegungssensoren dieser Welt. Mit zwei Kameras und einem 3D Mikrofon ausgestattet kann Natal die Bewegungen und Worte des Benutzers verstehen.

News NULL