Kinect

Schwacher Start in Japan?

Microsoft vermeldete gute Verkaufsstarte in Europa und Nordamerika. Die Japaner scheinen von Move aber weitaus begeisterter zu sein, als von Kinect. Dies bescheinigt die Kinect Release-Party.

Nach dem Release im Westen kommt nun auch das Land der aufgehenden Sonne in den Genuss von Microsofts Bewegungssteuerung.

Doch die Release-Party in Akibahara wurde zum Flop. Lediglich 150 Zocker haben sich dort zur Kinect-Zelebrierung getroffen, grössere Menschenmassen blieben dem Event aber fern.

Offizielle Verkaufszahlen gibt es aber noch nicht.

Ehemals als "Projekt Natal" bekannt ist "Kinect" die Antwort Microsofts auf alle Bewegungssensoren dieser Welt. Mit zwei Kameras und einem 3D Mikrofon ausgestattet kann Natal die Bewegungen und Worte des Benutzers verstehen.

News NULL