Kinect

Polizeieinsatz wegen Kinect!

Für Robert Johansson und seine Freunde endete eine "Kinect Boxing" Session, bei welcher diese eine Menge Spass hatten, mit einem doch eher überraschenden Besuch der lokalen Polizei.

Wie zum Polizeieinsatz kam, möchtet ihr wissen? Nun, die besorgen Nachbarn von Herrn Johansson hatten das Gefühl, dass in seiner Wohnung die Freundin von den fünf Männern verprügelt würde. Daraufhin fühlten sich diese verpflichtet die Polizei einzuschalten, um der Frau aus der Patsche zu helfen.

Die Spieler waren natürlich sehr überrascht, als die Polizei vor Ort eintraf. Die Polizisten entschuldigten sich für das Missverständnis und zogen wieder ab.

Immerhin, die Polizei hat schnell reagiert und das ist vorbildlich!

Ehemals als "Projekt Natal" bekannt ist "Kinect" die Antwort Microsofts auf alle Bewegungssensoren dieser Welt. Mit zwei Kameras und einem 3D Mikrofon ausgestattet kann Natal die Bewegungen und Worte des Benutzers verstehen.

News Roger