Killer Instinct: Season 3 mit neuem Singleplayer-Modus

Erscheint aber später

Im Laufe der dritte Staffel von "Killer Instinct" wird ein neuer Singleplayer-Modus namens "Shadow Lords" veröffentlicht. Der hört sich recht spannend an.

"Killer Instinct: Season 3" ist seit gestern für den PC (Windows 10) und die Xbox One verfügbar. Fans des Spiels dürfen sich zum Beispiel auf neue Kämpfer und auf eine verbesserte Grafik freuen. Anfangs werden aber nicht alle Inhalte und Fighter bereit gestellt. Die folgen in den nächsten Monaten.

Nachgereicht wird unter anderem "Shadow Lords", eine Art Kampagnen-Modus für Solo-Spieler. Hier wählt man einen Hauptkämpfer und rekrutiert ein Team aus weiteren Fightern, um den Bösewicht Gargos und seine Schergen zu stoppen. Es wird das Herstellen von Items genannt und viele Gegenstände werden offenbar freigeschaltet. Ein genauer Termin wurde leider nicht enthüllt.

Nachfolger der beliebten Prüglerreihe, die ursprünglich von Rare entwickelt wurde.

News Michael Sosinka