Kerbal Space Program 2 erneut verschoben

Dieses Mal auf 2022

"Kerbal Space Program 2" wurde ein weiteres Mal verschoben. Dieses Mal muss man sogar bis zum Jahr 2022 auf das Spiel warten.

Screenshot

"Kerbal Space Program 2" wurde im Mai 2020 auf den Herbst 2021 verschoben, aber nun heißt es, dass das Spiel erst im Jahr 2022 auf den Markt kommen wird. Der Creative-Director Nate Simpson sagte dazu: "Wir wussten, dass wir uns einer immensen technischen und kreativen Herausforderung stellten, als wir mit diesem Projekt begannen. Wir haben immer wieder von der Community gehört, dass Qualität an erster Stelle steht, und wir denken genauso. Es reicht nicht aus, einen Haufen neuer Funktionen zu liefern - diese Features müssen zu einem stabilen, ausgefeilten Ganzen verwoben werden. Wir erschaffen eine verlässliche Grundlage, auf der Spieler und Modder gleichermaßen für ein weiteres Jahrzehnt oder länger aufbauen können. Dazu gehört die Lösung von Problemen, die noch nie zuvor gelöst wurden, und das braucht Zeit."

Er ergänzte: "Wir haben ein Team von talentierten Leuten, die jede Herausforderung aus allen Blickwinkeln angehen. Weil ich das Glück habe, einen Platz in der ersten Reihe zu haben, kann ich die riesigen Fortschritte sehen, die wir machen. Es bringt uns um, wie viel davon wir bis zur Veröffentlichung des Spiels unter Verschluss halten müssen. Wir können gar nicht ausdrücken, wie sehr wir uns darauf freuen, all eure Reaktionen und Entdeckungen an diesem Tag aufzugreifen."

Michael Sosinka News