Star Wars Jedi: Fallen Order bei über 20 Millionen Spielern

Auch dank Abo-Services

Michael Sosinka

Wie der Entwickler Respawn Entertainment bestätigt hat, hat "Star Wars Jedi: Fallen Order", das heute ausserdem eine Xbox Series X/S- und PS5-Version erhalten hat, über 20 Millionen Spieler erreicht. Da ist allerdings nicht mit Verkäufen gleichzusetzen, da der Titel auch über Abo-Dienste verfügbar ist.

One more thing:

As of today, more than 20 million players worldwide have played Star Wars Jedi: Fallen Order across all consoles, platforms and subscription services.

Thank you, Jedi!

— Respawn (@Respawn) June 11, 2021

Die Spielbeschreibung: "Erlebe ein galaxisumspannendes Abenteuer in Star Wars Jedi: Fallen Order, einem neuen Third-Person-Action-Adventure-Titel von Respawn Entertainment. In diesem storybasierten Singleplayer-Spiel schlüpfen die Spieler in die Rolle eines Jedi Padawans, der Order 66 und der Auslöschung der Jedi nach den Ereignissen in Star Wars: Episode 3: Die Rache der Sith nur mit knapper Not entkam. Um den Orden der Jedi wieder aufzubauen, muss der Spieler an die Fragmente seiner Vergangenheit anknüpfen, um seine Ausbildung abzuschliessen, gewaltige neue Macht-Fähigkeiten zu entwickeln und die Kunst des legendären Lichtschwertes zu meistern - während er dem Imperium und seinen tödlichen Inquisitoren immer einen Schritt voraus sein musst."