Star Wars Jedi: Fallen Order nähert sich Fertigstellung

Offenbar bald Gold-Status [Update]

Michael Sosinka

Wie es aussieht, steht "Star Wars Jedi: Fallen Order" kurz davor, fertiggestellt zu werden. Wahrscheinlich dürfen wir bald den Gold-Status vermelden.

News vom 9. September 2019: "Star Wars Jedi: Fallen Order" hat zwar noch nicht den Gold-Status erreicht, doch wie der Cinematic-Lead John Ebenger auf Twitter durchblicken liess, nähert sich das Spiel der Fertigstellung. Einem pünktlichen Release dürfte damit kaum noch etwas im Weg stehen. "Star Wars Jedi: Fallen Order" wird am 15. November 2019 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Die Spielbeschreibung: "Erlebe ein galaxisumspannendes Abenteuer in Star Wars Jedi: Fallen Order, einem neuen Third-Person-Action-Adventure-Titel von Respawn Entertainment. In diesem storybasierten Singleplayer-Spiel schlüpfen die Spieler in die Rolle eines Jedi Padawans, der Order 66 und der Auslöschung der Jedi nach den Ereignissen in Star Wars: Episode 3: Die Rache der Sith nur mit knapper Not entkam. Um den Orden der Jedi wieder aufzubauen, muss der Spieler an die Fragmente seiner Vergangenheit anknüpfen, um seine Ausbildung abzuschliessen, gewaltige neue Macht-Fähigkeiten zu entwickeln und die Kunst des legendären Lichtschwertes zu meistern - während er dem Imperium und seinen tödlichen Inquisitoren immer einen Schritt voraus sein musst."

Update vom 23. September 2019: Vor einigen Tagen ließ der Producer Blair Brown ebenfalls durchblicken, dass sich "Star Wars Jedi: Fallen Order" der Fertigstellung nähert.

We’re getting close to the end on #JediFallenOrder I’m so excited for everyone to play what the teams created on Nov 15th! pic.twitter.com/z6ZVNcOdUB

— Blair Brown (@BlairBroon) 17. September 2019