Iron Harvest: Complete Edition erhältlich

Neuer Launch-Trailer lässt die Diesel-Mech-Motoren aufheulen

KING Art Games und Prime Matter fahren mit der heutigen Veröffentlichung der lang erwarteten "Iron Harvest Complete Edition" für PlayStation 5 und Xbox Series S/X schwere Geschütze auf.

Mit der Veröffentlichung des ersten Echtzeitstrategietitels (RTS) für die neue Konsolengeneration baut KING Art Games auf dem Erfolg der PC-Version auf. Um auch auf neusten Konsolengenerationen ungetrübten Spaß im beliebten Diesel-Punk-Universum von "Iron Harvest" genießen zu können, haben die Entwickler hinter dem von Kritikern gefeierten Strategie-Hit das intuitive Steuerungssystem nahtlos auf das Gamepad übertragen, um den Spielern eine blitzschnelle und reaktionsschnelle Oberfläche zu bieten.

Mit Luftschiffen, die den Himmel dominieren, und riesigen Diesel-Punk-Mechs, die auf dem Boden stampfen, haben Spieler weltweit eine kompetitive und freundliche Community geschaffen, die nicht nur mit wertvollem Feedback beiträgt, sondern auch darum wetteifert, der beste Mech-Commander zu werden, den die Welt von 1920+ je gesehen hat. Schon lange vor dem erfolgreichen Kickstarter im Jahr 2018 hat die IH-Community das geprägt, was schließlich in einer Gesamtausgabe gipfelt.

Die "Iron Harvest Complete Edition" enthält alle bisher veröffentlichten Erweiterungen und Updates. Die Add-ons Rusviet Revolution und Operation Eagle bieten den Spielern eine große Auswahl an Karten und Einheiten, mit denen sie sich in noch mehr spannende Einzel- und Mehrspielergefechte stürzen können.

Die Iron Harvest "Complete Edition"

  • Vier Fraktionen mit vier einzigartigen Kampagnen
  • 12 spielbare Helden
  • 18 Multiplayer-Karten
  • Über 30 Missionen
  • Seite-an-Seite-Koop
  • Das komplette PC-Erlebnis neu definiert und für Konsolen optimiert

Weitere kostenlose Inhaltserweiterungen sind für alle Plattformen geplant, ebenso wie Gamepad-Unterstützung für PC.

Die "Iron Harvest Complete Edition" ist ab sofort physisch und digital für PlayStation 5 und Xbox Series S/X erhältlich.

Roger News