iPhone

Probleme mit der Laufzeit eures 4S?

Apple legt mit jedem iPhone drauf, nur beim aktuellen 4S müssen die Besitzer Abstrichen machen, denn selbst offiziell wird die Standby-Zeit mit rund 100 Stunden weniger angegeben, viele würden sich aber derzeit über mehr als einen Tag schon freuen.

Denn nach dem Antennagate des iPhone 4 gibt es nun das Akkugate des 4S, denn sehr viele Besitzer klagen über enorm kurze Laufzeiten ihres aktuellen Apple Modells, teilweise ist der Akku in weniger als einem Tag leer.

Jetzt scheint das Problem aber zumindest gefunden worden zu sein, denn mehrheitlich berichten die Betroffenen darüber, dass mit abgeschalteter Standortbestimmung die Laufzeiten wieder Smartphone typisch sind, allerdings zu der Last, dass beim Wechsel von Zeitzonen das System die Uhrzeit nicht mehr automatisch anpasst, aber seien wir doch mal ehrlich, wie oft brauchen wir so etwas denn?

Eine gute Nachricht dürfte auch sein, dass das Problem wohl rein softwareseitig liegt und dementsprechend mit einem Update in Kürze behoben sein dürfte.

Das iPhone ist derzeit das erfolgreichste Smartphone auf dem Markt und hat sich einen festen Platz unter den mobilen Spielekonsolen gesichert.

News Björn