iPhone

iPhone 5 im September, Billige Version auf Basis des 4er geplant

Nach, natürlich von Apple bislang unbestätigter, Aussage von Auftragsherstellern hat Apple damit begonnen eine günstige Version des iPhone 4 herzustellen, außerdem soll das fünfte iPhone noch im September auf den Markt kommen.

Das Budget iPhone 4 soll unter anderem mit 8GB Speicher ausgestattet sein, bislang gibt es das vierte Modell nur mit mindestens 16GB Speicher.

Das iPhone 5 soll ebenfalls bereits in Produktion gegangen sein und Apple hat bislang rund 45 Millionen Exemplare bestellt. Die Auslieferung soll bereits Ende nächsten Monats starten.

Das iPhone 5 soll den Gerüchten nach mit einem größere Touchscreen ausgestattet sein als sein Vorgänger. Für Fotos und Videos steht eine Kamera mit 8 Megapixeln parat und das leidige Antennenproblem, für das Apple beim iPhone 4 reichlich Kritik erhielt soll ebenfalls der Vergangenheit angehören.

Das iPhone ist derzeit das erfolgreichste Smartphone auf dem Markt und hat sich einen festen Platz unter den mobilen Spielekonsolen gesichert.

News Björn