Injustice 2 für PC veröffentlicht

Das sind die Systemanforderungen

Michael Sosinka

Das Beat 'em Up "Injustice 2" ist jetzt auch für den PC erhältlich. Auf der Xbox One und der PlayStation 4 wird schon länger gespielt.

Warner Bros. Interactive Entertainment hat "Injustice 2" für den PC veröffentlicht. Das ursprünglich von den NetherRealm Studios entwickelte Beat 'em Up wurde von QLOC für den PC umgesetzt. Sämtliche derzeit für "Injustice 2" auf den Konsolen erhältlichen Download-Inhalte sind mit der "Ultimate Edition" oder dem "Ultimate Pack" sowie dem "Fighter Pack #1" und "Fighter Pack #2" auch für den PC verfügbar. Hellboy, der jetzt für PlayStation 4 und Xbox One erschienen ist, wird allerdings zu einem späteren Zeitpunkt für den PC erhältlich sein.

Minimum

  • Betriebssystem: 64-bit Windows 7 / Windows 10
  • Prozessor: Intel Core i5-750, 2.66 GHz / AMD Phenom II X4 965, 3.4 GHz oder AMD Ryzen 3 1200, 3.1 GHz
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 670 oder NVIDIA GeForce GTX 1050/ AMD Radeon HD 7950 oder AMD Radeon RX 550
  • DirectX: Version 11
  • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
  • Speicherplatz: 52 GB verfügbarer Speicherplatz

Empfohlen

  • Betriebssystem: 64-bit Windows 7 / Windows 10
  • Prozessor: Intel Core i3-2100, 3.10 GHz / AMD FX-6300, 3.5 GHz oder AMD Ryzen 5 1400, 3.2 GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 780 / AMD Radeon R9 290 oder RX 570
  • DirectX: Version 11
  • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
  • Speicherplatz: 60 GB verfügbarer Speicherplatz