Erster Gameplay-Trailer zu Injustice 2

Neue Charaktere & Features

Während der "Mortal Kombat X Pro League Season 3 Finals" wurde der erste Gameplay-Trailer zu "Injustice 2" gezeigt.

Warner Bros. Interactive Entertainment und die NetherRealm Studios haben jetzt den ersten Gameplay-Trailer zu "Injustice 2" veröffentlicht. Darin prügeln sich aus dem ersten Spiel bekannte Charaktere wie Superman, Batman und Aquaman. Neu dazu gekommen sind beispielsweise Atrocitus, Grodd und Supergirl. "Injustice 2" wird im Jahr 2017 für die PlayStation 4 und die Xbox One erscheinen.

Eine Neuerung in "Injustice 2" ist die Möglichkeit, die Helden und Schurken mit speziellen Rüstungsteilen zu individualisieren, die man im Verlauf des Spiels freischaltet, was man auch im Trailer sieht. Man kann erstmals bestimmen, wie die Charaktere aussehen, wie sie kämpfen und welche Ausrüstung sie verwenden. Darüber hinaus werden viele verschiedene Spielmodi versprochen.

Der Umfang der Arenen wurde außerdem erweitert. Dieses Mal besucht man unter anderem Metropolis, Gotham City und Atlantis. "Injustice 2" setzt die Geschichte von "Injustice: Gods Among Us" fort. Batman und seine Verbündeten versuchen, die Gesellschaft wieder aufzubauen, während der Feind das Regime von Superman zurück bringen will. Mitten in diesem Chaos taucht jedoch eine weitere Bedrohung auf, die den Untergang der Erde bedeuten könnte.

News Michael Sosinka