Erster DLC für Call of Duty: Infinite Warfare

Entwickler nennt Termin & bereut es wahrscheinlich

Michael Sosinka

Ein Entwickler von "Call of Duty: Infinite Warfare" hat den Termin für den ersten DLC genannt. Damit ist er wahrscheinlich zu früh herausgerückt.

Lee Ross, ein Entwickler bei Infinity Ward, wurde auf Twitter nach dem Release-Datum für den ersten DLC von "Call of Duty: Infinite Warfare" gefragt. Zur Überraschung vieler Spieler gab er tatsächlich eine konkrete Antwort. Laut ihm wird der erste DLC am 31. Januar 2017 zuerst für die PlayStation 4 und die PlayStation 4 Pro erscheinen.

Wahrscheinlich hat er diese Aussage schnell bereut, denn der Tweet wurde wieder gelöscht. Möglicherweise hat er das Release-Datum zu früh verraten. Activision und Infinity Ward haben sich nicht weiter dazu geäußert. Womöglich passiert das auf der PlayStation Experience 2016 am Wochenende.