Call of Duty: Infinite Warfare unterstützt PS4 Pro

Neuer Gameplay-Trailer zeigt die Grafikpracht

"Call of Duty: Infinite Warfare" wird die zusätzliche Leistung der PlayStation 4 Pro unterstützen. Ausserdem zeigt sich der Shooter im Gameplay-Trailer.

Activision hat auf dem PlayStation Meeting 2016 in New York angekündigt, dass "Call of Duty: Infinite Warfare" von Anfang an die zusätzliche Hardware-Power der PlayStation 4 Pro unterstützen wird. Es wird also eine 4K-Auflösung mit High Dynamic Range (HDR) geboten, weswegen man sich auf einen schärferes und schöneres Bild einstellen darf.

Gezeigt wurde ausserdem ein neuer Gameplay-Trailer, der auf Basis der PlayStation 4 Pro erstellt wurde. Darüber hinaus wurde bekannt gegeben, dass "Call of Duty: Modern Warfare Remastered" und "Call of Duty: Black Ops 3" ebenfalls für die PlayStation 4 Pro optimiert werden.

News Michael Sosinka