Cryteks neues Spiel ist Hunt: Showdown

Teaser-Video veröffentlicht [Update: E3-Vorstellung]

Michael Sosinka

Crytek hat ein Teaser-Video zu "Hunt: Showdown" veröffentlicht. Leider ist noch nicht klar, was sich hinter diesem Spiel verbirgt.

Video auf YouTube ansehen

Das neue Spiel von Crytek ist "Hunt: Showdown". Konkrete Infos liegen noch nicht vor, aber dafür steht ein erstes Teaser-Video zur Ansicht bereit. In der Beschreibung des Videos steht lediglich: "When two hunters risk everything. And evil waits unseen. The hunter becomes the hunted."

Bei "Hunt: Showdown" könnte es sich um "Hunt: Horrors of the Gilded Age" handeln, das Crytek vor einigen Jahren entwickelt hat. Es ist jedoch in der Versenkung verschwunden. "Hunt: Horrors of the Gilded Age" war ein Free-to-Play-Third-Person-Shooter. Möglicherweise wurde der Titel überarbeitet und erscheint nun als "Hunt: Showdown". Der Fokus könnte auf einem Koop-Part liegen und vielleicht wurde das Free-to-Play-Konzept über Bord geworfen.

Update: Crytek wird "Hunt: Showdown" auf der E3 2017 zeigen (Partnern und Medien). Bald wissen wir also mehr. "Hunt: Showdown" basiert tatsächlich auf "Hunt: Horrors of the Gilded Age". Allerdings wird eine andere Richtung mit einem neuen Team eingeschlagen. Das Spiel wird als "PvP-Monster-Hunter" bezeichnet.