Der Langhals aus Horizon Forbidden West wird real...

...in LEGO Steinen

In Kooperation mit der LEGO Gruppe geben PlayStation und Guerrilla bekannt, dass der Langhals, die grösste Maschine aus der Welt von "Horizon Forbidden West", als LEGO Modell veröffentlicht wird. Das Modell wird über 34 Zentimeter hoch sein und verwendet clevere Bautechniken, um die Feinheiten der Maschine authentisch einzufangen. Das Set wird um eine LEGO Minifigur von Aloy mit Bogen und Speer sowie einem Wächter mit blauen, gelben oder roten Augen ergänzt. Ab Mai 2022 wird dieses Set erhältlich sein.

So sieht das Ganze in bewegten Bildern aus:

"Horizon: Forbidden West" ist der Nachfolger des vielfach ausgezeichneten "Horizon Zero Dawn" aus dem Jahr 2017 und spielt ein halbes Jahr nach dessen Ereignissen. Dieses Mal muss sich die Abenteurerin Aloy im majestätischen Grenzland – dem “Verbotenen Westen” – neuen maschinellen und menschlichen Gefahren stellen, um eine neue Bedrohung abzuwenden. Dabei durchstreift sie üppige Wälder, versunkene Städte und gewaltige Berge, entdeckt neue Kulturen, Charaktere sowie Gegner und geht zahlreichen Geheimnissen rund um die ferne Vergangenheit auf die Spur.

"Horizon: Forbidden West" erscheint am 18. Februar für PS4 und PS5.

sebastian.essner News