Xbox One X-Update für Homefront: The Revolution veröffentlicht

Details im Changelog

Deep Silver und die Dambuster Studios haben das Xbox One X-Update für den Shooter "Homefront: The Revolution" veröffentlicht, der eine optimierte Grafik und Performance liefert. Der deutsche Changelog listet alle Details auf.

Screenshot

Homefront: The Revolution - Xbox One X-Update

  • Das Spiel ist in der Auflösung 3200 x 1800 gerendert und somit viermal höher als die Standard Xbox Version aufgelöst. Diese Auflösung bietet eine hervorragende Bildqualität auf 4K TV-Geräten und eine wesentlich feinere Auflösung auf 1080p TV-Geräten.
  • Alle HUD- und UI-Elemente sind in nativer 4K-Auflösung für höchste Qualität gerendert.
  • Der “"Time Splitters 2"-Inhalt ist ebenfalls in nativer 4K-Auflösung gerendert.
  • Das Spiel profitiert von dem erweiterten Speicher der Xbox One X und liefert somit zu jeder Zeit noch höher aufgelöste Texturen im Spiel.
  • Die Framerate-Performance wird mit Hilfe des Updates ebenfalls optimiert.
  • HDR-Support wurde sowohl für die Unterstützung der Xbox One X als auch der Xbox One S hinzugefügt.

"Homefront: The Revolution" erzählt die Geschichte eines Widerstandskämpfers in den von koreanischen Besatzungsmächten kontrollierten USA.

News Michael Sosinka