Heute zwei neue Live-Aufträge für Hitman

Elusive Targets verschoben

"Hitman"-Spieler dürfen sich heute auf zwei neue Live-Aufträge freuen. Dafür erscheinen die "Elusive Targets" etwas später, während es nächste Woche den Termin für Episode 2 gibt.

Es gibt wieder Neuigkeiten rund um "Hitman". Zunächst hat IO-Interactive bekannt gegeben, dass der Termin für die zweite Episode in der kommenden Woche genannt wird. Bisher ist nur der April 2016 als Release-Zeitraum bekannt. Heute erscheinen außerdem zwei neue Live-Aufträge für den Escaltion-Mode: "The Osterman Mosaic" und "The Gemini Fiasco". Es geht darum, ein Ziel mit einem Säbel zu eliminieren, Körper möglichst schnell zu verstecken und verschiedene Vorgaben zu erfüllen. Da wollen wir euch aber nicht weiter spoilern, doch diese Aufträge sollen euch ermuntern, andere Vorgehensweisen auszuprobieren.

Darüber hinaus hat IO-Interactive bestätigt, dass in den nächsten Wochen das "The Vampire Magician Challenge Pack" veröffentlicht wird. Es bietet 10 neue Herausforderungen und wird mit einem Update integriert. Das enthält ebenfalls verschiedene Problembehebungen. Die "Elusive Targets" werden sich hingegen verschieben und werden im Zeitraum der zweiten Episode bereit gestellt. Diese Personen ("Elusive Targets") tauchen hin und wieder in verschiedenen Gebieten auf. Die Ziele sind nur in einem bestimmten Zeitraum verfügbar, weswegen man sie komplett verpassen kann. Man hat zudem nur eine Chance, sie auszuschalten. Wenn man scheitert und sie entkommen, ist es ebenfalls vorbei.

Ansonsten hat IO-Interactive eine amüsante Aktion gestartet (siehe Trailer). Die Spieler sollen nämlich entscheiden, ob Gary Busey oder Gary Cole in einem neuen Auftrag im Sommer 2016 getötet wird. Ihr könnt die Hashtags "#KillBusey" und "#KillCole" nutzen, um für euren Favoriten abzustimmen. Dafür wurde auch eine Seite eingerichtet.

News Michael Sosinka