Weitere Entwickler-Videos zu Hitman

IO-Interactive übe rdas Storytelling

In zwei interessanten Enwtickler-Videos zu "Hitman" gehen der Main Writer Michael Vogt und der Creative Director Christian Elverdam auf das Storytelling des Spiels ein.

IO-Interactive hat zwei neue Entwickler-Videos zu "Hitman" veröffentlicht. Darin gehen der Main Writer Michael Vogt und der Creative Director Christian Elverdam auf die Story des Spiels ein. Sie erklären, wie die Geschichte im Episodenformat funktioniert und wie sie über die Folgen und Staffeln hinweg weiter entwickelt werden kann.

Die erste Episode von "Hitman" mit dem Schauplatz in Paris ist bereits verfügbar. Im April 2016 folgt Sapienza (Italien) und im Mai 2016 ist Marrakesch (Marokko) dran. Anschließend werden die restlichen Schauplätze (Thailand, USA, Japan) veröffentlicht. Sieben Folgen wird es insgesamt geben und alle Teile sollen bis zum Ende des Sommers veröffentlicht werden. Leider wird die Disc-Fassung mit allen Missionen erst im Januar 2017 auf den Markt kommen.

Innerhalb des Nachfolgers zu "Hitman Absolution" geht Agent 47 erneut seinem Tagewerk nach und erledigt seine Ziele mit höchster Prozession. Über den Inhalt oder die entsprechenden Plattformen kann man noch nichts sagen.

News Michael Sosinka