Hitman 3 in Entwicklung

Unterstützung für Teil 2 wird abnehmen

Da sich "Hitman 3" (könnte auch anders heissen) in der Entwicklung befindet, wird der Support für "Hitman 2" zurückgefahren.

Screenshot

"Hitman 2" wird zwar weiterhin unterstützt, auch noch im Jahr 2020, aber der Support wird zurückgefahren, da IO Interactive bereits am nächsten "Hitman"-Spiel arbeitet, wobei wir es einfach mal "Hitman 3" nennen. Deswegen wird das November-Update die letzte grosse Aktualisierung für "Hitman 2" darstellen. Im Dezember 2019 folgen dennoch neue Content-Drops.

Die Entwickler schreiben: "Nach 13 Monaten Vollzeit-Support und Inhalten für Hitman 2 - ohne zusätzliche Kosten (ausser dem, was wir über den Expansion-Pass hinzugefügt haben) - befinden wir uns nun an einem Punkt, an dem wir zunehmend in die Zukunft schauen. Tatsächlich verlagern wir mehr und mehr das Hitman 2-Team zum nächsten Hitman-Spiel, das bereits in vollem Gange ist."

Michael Sosinka News