Neues Dev-Diary zu Hellblade

Entwickler gehen auf Kampfsystem ein

In dem neuen Dev-Diary zum Actionspiel "Hellblade" gehen die Entwickler bei Ninja Theory ausführlich auf das Kampfsystem ein.

Ninja Theory hat das 22. Dev-Diary zum Actionspiel "Hellblade" veröffentlicht. Dieses Mal gehen die Entwickler auf die Details zum Kampfsystem ein, das uns viele Möglichkeiten bieten soll. "Hellblade" wird im Jahr 2016 für die PlayStation 4 und den PC erscheinen. Ein genauer Termin wurde bisher nicht genannt.

"Hellblade" erzählt die Geschichte der keltischen Kriegerin Senua und ihrer Reise in die Hölle. Bei dieser Hölle handelt es sich allerdings nicht um eine gewöhnliche Hölle, es geht stattdessen um die Manifestierung von Senuas Geisteskrankheit. Senua leidet nämlich an einer Psychose mit Halluzinationen und Wahnvorstellungen sowie an Angstzuständen und Depressionen.

Hellblade ist das neue Spiel von Ninja Theory.

News Michael Sosinka