Halo: The Master Chief Collection für PC angekündigt

Halo: Reach erscheint für die Sammlung

"Halo: The Master Chief Collection" wurde für den PC angekündigt. Darüber hinaus wird auch "Halo: Reach" in die Sammlung gepackt.

Microsoft hat "Halo: The Master Chief Collection" für den PC angekündigt (Steam und Microsoft Store). Die PC-Umsetzung soll aufwändig angepasst werden, wobei 4K, HDR, 60 FPS sowie Maus und Tastatur unterstützt werden. Entwickelt wird das Ganze in Zusammenarbeit mit Splash Damage und Ruffian Games.

Allerdings wird "Halo: The Master Chief Collection" auf dem PC nicht als Ganzes erscheinen, denn die Spiele werden nach und nach veröffentlicht, damit sie optimal angepasst werden können. Den Anfang wird "Halo: Reach" machen. Es folgen "Halo: Combat Evolved", "Halo 2", "Halo 3", "Halo 3: ODST" (Kampagne) und "Halo 4". Es geht in diesem Jahr los, aber ein Termin wurde nicht genannt.

"Halo: Reach" wird in diesem Jahr auch für die Xbox One erscheinen. Wer die "Halo: The Master Chief Collection" für die Xbox One besitzt, wird die Multiplayer-Inhalte (inklusive Forge und Theater) kostenlos bekommen. Die Kampagne und der "Firefight"-Part von "Halo: Reach" werden als kostenpflichtige Erweiterung angeboten.

Halo: The Master Chief Collection für die Xbox One besteht aus Halo, Halo 2, Halo 3 sowie Halo 4.

Michael Sosinka News