Halo Infinite auf 2021 verschoben

Nicht zum Launch der Xbox Series X

Das ist ein harter Schlag für das Launch-Line-Up der Xbox Series X: "Halo Infinite" wurde auf das Jahr 2021 verschoben.

Screenshot

Microsoft hat bestätigt, dass "Halo Infinite" nicht mehr zum Launch der Xbox Series X erscheinen wird. Der Shooter wurde auf das Jahr 2021 verschoben, wobei der Zeitraum nicht weiter eingegrenzt wurde. Damit verliert die Konsolen ihren wahrscheinlich wichtigsten Launch-Titel.

"Unsere Vision bei Xbox und 343 Industries war es immer, unseren Fans das beste Halo-Spiel aller Zeiten zu bieten und gleichzeitig das Wohlbefinden des Teams in Einklang zu bringen. Um dies zu tun, werden wir etwas mehr Zeit benötigen, um die Arbeit abzuschliessen. Halo Infinite erscheint nun 2021," heisst es. Allerdings macht Microsoft darauf aufmerksam, dass über 100 für die Xbox Series X optimierte Titel für dieses Jahr geplant sind.

Michael Sosinka News